WATERSTATION

DAS MOBILSTE WAS ES BISHER IN DER WASSERTECHNIK GIBT.

Alles flexibel. Bis auf die Leistung.

Eine kleine schwimmende und mobile Einheit, ausgestattet mit modernster Wasser- und Analysetechnik. Um Wasser zu fördern, zu filtern und permanent zu kontrollieren – für höchste Qualitätsansprüche und das was wir am Ende alle haben wollen – reines und sicheres Trinkwasser. Die Waterstation ist so konfiguriert, dass wir sie an jeden Punkt der Erde in Position bringen können. Wir schleppen also nicht unnötig Eisberg durch die Welt, wenn es sich vermeiden lässt. Schließlich möchten wir nicht als Eisberg-Logistiker in die Geschichte eingehen.

Über die Waterstation pumpen wir das Wasser von den Eisbergen – bis zu mehreren 10.000 Litern pro Sekunde – in unsere schwimmenden Waterbags. Es wird gereinigt und gefiltert, für höchste Ansprüche. Und es wird analysiert, permanent, 24/7. Wir gehen jeder Information genauestens auf den Grund, weil wir uns den höchsten Sicherheitsbestimmungen unterziehen. Technologisch sind wir dank Smartwater-Technologie nicht nur in der Lage, jeden Tropfen Wasser im Millisekundenbereich zu analysieren, noch bevor es in die Waterbags gelangt. Informationen über die Wasserbeschaffenheit, Fördermengen, Alter, u.v.m. werden live auf www.polewater.com veröffentlicht. Weil wir sicher sind das richtige zu tun, weil wir transparent mit allem umgehen und uns selbst dem wichtigsten Unterziehen – Deiner Meinung.

error: Content is protected !!