POLEWATER ASSISTANCE

ERSTE-HILFE WO IMMER SIE GEBRAUCHT WIRD.

Bis zu 50 Millionen Liter WaterPack Einheiten
dienen zur
 Unterstützung der Erstversorgung in Krisengebieten.

Nach einer Naturkatastrophe wird die Hauptversorgungen an Wasser, Strom und sanitären Einrichtungen oftmals empfindlich und lebensbedrohlich gestört. POLEWATER-Assistance liefert Wasser zur Erstversorgung. Mittels 25 und 50 Millionen Liter Trinkwasser-Einheiten können binnen weniger Stunden und Tagen lebenserhaltende Trinkwassermengen in das jeweilige Zielgebiet gefahren werden. Alles was wir brauchen ist ein Hafen oder Strandabschnitt. Nach einer Naturkatastrophe wird weltweit via UN und EU ein „Request for Assistance“ der Regierung des betroffenen Landes ausgerufen. POLEWATER-Assistance bietet entsprechend dem Notfall seine Hilfe und Fähigkeiten an. Danach wird entschieden, ob die Leistung benötigt wird.
POLEWATER-Assistance strebt die EMT-Zertifizierung an.

Our Friends

error: Content is protected !!